Medikamente, die auch als Medizin ist jeder Stoff, für den Einsatz in Diagnose, Heilung, Prävention oder Behandlung einer Krankheit bestimmt. Verschreibungspflichtige Medikamente können Ihnen helfen, kämpfen einige der Krankheiten, Verletzungen, Schmerzen, Krankheiten und Störungen, wenn sie in der richtigen Menge entnommen und genau so, wie von Ihrem Arzt verordnet. Es ist wichtig, alle Medikamente, die Sie mit Ihrem Arzt zu nehmen und zu verstehen, ihre gewünschte Wirkung und mögliche Nebenwirkungen durch Medikamente zu besprechen. Auch verstehen die Medikation Zeitplan für jeden. Dieser Abschnitt enthält Medikamente, Informationen zu Drogen und Klassifizierung von Medikamenten besser zu verstehen, verschreibungspflichtige und nicht verschreibungspflichtige Medikamente.

Überdosierung von Amoxicillin bei Kindern

33

Die meisten von uns wissen, was Amoxicillin ist. Dieses Antibiotikum zur Behandlung bakterieller Infektionen wird unter den Markennamen Amoxil, MoxatagTrimox und Wymox verkauft. In einigen Fällen bleibt Amoxicillin die einzige Möglichkeit, um eine Infektion einzudämmen und, falls nötig, in Verbindung mit anderen Antibiotika eingesetzt zu werden.
(more…)

Alkohol und Antibiotika

295

Die Entdeckung der Antibiotika hat die Medizin revolutioniert. Die Antibiotika sind in der Lage, fast alle gängigen Krankheiten zu heilen. Allerdings gibt es bestimmte Substanzen, die entweder die Wirkung von Antibiotika auf den menschlichen Körper verstärken oder unterdrücken können. Eine solche Substanz, die offenbar nicht mit Antibiotika gemischt werden soll, ist Alkohol.
(more…)

Antibiotika für Hunde

1288

Hunde, wie Menschen, sind sehr anfällig für eine Vielzahl von bakteriellen Infektionen in verschiedenen Teilen des Körpers. Infektionen der Atemwege, Magen-Darm-Infektionen, urogenitale Infektionen, Gewebe- und Hautinfektionen sind häufig bei Hunden anzutreffen und somit ist der Einsatz von Antibiotika bei Hunden zur Vorbeugung und Behandlung dieser Erkrankungen nicht zu vermeiden. In diesem Beitrag werden wir einige Antibiotika ansehen, die für Verwendung bei Hunden sicher sind.
(more…)

Verwendung von 500 mg Metronidazol

401

Metronidazol ist ein Antibiotikum, das Sie vor gesundheitlichen Problemen schützt, die durch anaerobe Bakterien und bestimmte Parasiten verursacht werden. Die anaeroben Bakterien, einzellige Organismen, können auch in der Umgebung kräftig wachsen, in der sehr wenig Sauerstoff vorhanden ist. Sie können zu Baucherkrankungen (bakterielle Peritonitis), Lebererkrankungen (Leber Abszess) und Beckenerkrankungen (Abszess der Eierstöcke und der Eileiter) führen. Zum Beispiel sind Giardia lamblia und Amöben Darmparasiten, die Bauchschmerzen und Durchfall bei infizierten Personen herbeiführen können. Vaginale Parasiten wie Trichomonaden sind für die Entzündung der Vagina (Kolpitis) verantwortlich. Die einfache Antwort auf die Frage, “was bezweckt der Einsatz von 500 mg Metronidazol ‘ist, dass diese Tabletten einige Funktionen der bakteriellen Zellen von Parasiten blockieren, was zu ihrem Tod führt.
(more…)

Nebenwirkungen von Pantoprazol

242

Pantroprazol ist ein Medikament, das von manchen Ärzten zur Behandlung verschiedener Erkrankungen empfohlen ist. Es hat einige Nebenwirkungen, für die meistens die Menschen mit schwachem Immunsystem anfällig sind. Laut einer Untersuchung leiden so wenig wie 1% der Patienten an möglichen Nebenwirkungen von Pantoprazol. Wenn solche Leiden auftreten, ist eine unverzügliche Medikation erforderlich, um weitere Komplikationen zu vermeiden.
(more…)

Nebenwirkungen von Beta Sitosterol

48854641

Was ist Beta Sitosterol?
Beta Sitosterol ist ein Phytosterol, auch als Sterolester bekannt. Es kann in vielen Gemüsen und Früchten gefunden werden. Die wichtigsten Quellen von Beta-Sitosterin sind Schwarzkümmel, Weizenkeime, Reiskleie, Sägepalme, Kürbiskerne, Avocado, Sojabohnen, Leinsamen, Maisöl und Wolfsbeeren. Seine chemische Struktur ähnelt der von Cholesterin und ist aus diesem Grund häufig für die Absenkung des Cholesterins im Körper verwendet.
(more…)

Triamcinolonacetonid-Creme

291

Triamcinolon ist ein primäres synthetisches Kortikosteroid, das als ein orales Medikament, Inhalations-Spray sowie topische Creme oder Salbe verwendet wird. Triamcinolonacetonid ist eine der stärksten Arten von Triamcinolon. Seine chemische Formel ist 9-Fluor-11β, 16α ,17,21-tetrahydroxypregna-1 ,4-dien-3 ,20-dion zyklischen 16,17-Acetal mit Aceton. Da Triamcinolon heilende Wirkung hat, würde eine naheliegende Frage in den Sinn kommen – “wofür verwendet man Triamcinolonacetonid-Creme?”. Nun, die Triamcinolonacetonid-Creme wird als entzündungshemmende, vasokonstriktorische und juckreizstillende topische Behandlung bei mehreren gesundheitlichen Erkrankungen verwendet. Sie ist in 0,025%, 0,5% und 0,1% Form erhältlich. Andere Stoffe, die in der Triamcinolonacetonid-Creme enthalten sind – Acetyl Alkohol, Methylparaben, Isopropylpalmitat, Polysorbat 40, Mineralöl oder Lanolin Alcohol, Propylparaben, Propylenglykolmonostearat, Propylenglykol, Sorbitanmonopalmitat, Sorbinsäure, Stearylalkohol Xanthangummi und gereinigtes Wasser.
(more…)