Wie lange bleibt die Grippe ansteckend?

7548

Wir hatten wohl alle mal eine Erkältung und Grippe. Mal kann die Erkältung ohne grosse Probleme verlaufen und man erholt sich allmählich von der Krankheit ohne medizinische Behandlung, mal sind saisonale Grippe-Symptome schwerwiegend und sogar lebensbedrohlich. In beiden Fällen entstehen die Erkrankungen durch virale Infektionen (einige Fälle ausgenommen) und breiten sich von einem Menschen zum anderen aus. Wenn also einer mit Influenza-Virus infiziert ist, stehen die Chancen der Virusübertragung auf andere Familienmitglieder hoch. Aber wie lange bleibt die Grippe bei den Kindern und Erwachsenen ansteckend? Ist Grippe auch nach der Einnahme von antiviralen Medikamenten ansteckend?
(more…)

Genesung nach der Lungenentzündung

4141414

Die Lungenentzündung ist eine sehr ernste Erkrankung für Kinder und ältere Menschen. Dabei kann eine oder beide Lungen entzündet sein. Die Erkrankung verursacht eine Menge Probleme für Menschen, die an ihr leiden. Es gibt viele, die von dieser Krankheit jedes Jahr betroffen sind, die Sterblichkeitsrate dieser Erkrankung liegt fast bei 30%. Die Genesung nach der Lungenentzündung dauert in der Regel zwischen 2 Wochen und 2 Monaten je nach Schwere der Infektion und Zustand des Immunsystems des Patienten.
(more…)

Wie lange ist eine Lungenentzündung ansteckend?

58947633

Die Lungenentzündung ist eine sehr schwere und gefährliche Krankheit, und die Menschen, die von ihr betroffen sind, fragen oft: “Wie lange ist die Lungenentzündung ansteckend? ” Die genaue Dauer der Ansteckungsfähigkeit kann nicht genau für jeden Einzelfall vorhergesagt werden, da dies von vielen Faktoren, unter anderem der Schwere der Erkrankung, Wirkung der Medikamente und dem Immunsystem abhängt.
(more…)

Pathophysiologie der Lungenentzündung

4141414

Pneumonie ist eine entzündliche Lungenerkrankung, die durch Lungenparenchym und abnorme alveoläre Flüssigkeitsretention gekennzeichnet ist. Es gibt viele Faktoren, die zur Entwicklung einer Lungenentzündung führen können. Zu diesen Faktoren zählen Bakterien, Viren, Pilzinfektionen. Die anderen Faktoren sind Flohbisse oder eine chemische oder physikalische Schädigung der Lunge. Oftmals sind Ursachen der Lungenentzündung idiopathisch, d.h. unbekannter Herkunft. In diesem Artikel werden wir die Pathophysiologie der Pneumonie durchgehen.
(more…)

Wiederkehrende Lungenentzündung bei Kindern

63043123

Die Pneumonie ist eine Entzündung der Lunge, die meist durch Infektionen verursacht ist. Diese Erkrankung kann Menschen aller Altersgruppen betreffen, dennoch sind ältere Menschen und Kleinkinder einem erhöhten Risiko der Erkrankung ausgesetzt. Die Kinder können im Laufe der Zeit auch anfälliger für rezidivierende Pneumonie werden, wenn sie an bestimmte Grunderkrankungen leiden. Zwei oder mehr Episoden der Lungenentzündung in einem einzigen Jahr oder mehr als 3 Lungenentzündungen in Folge sind als rezidivierende Pneumonie bezeichnet. In der Regel wird eine Lungenentzündung durch Bakterien, Pilze, Viren und Parasiten verursacht. Die bakterielle Pneumonie ist die häufigste Art der Lungenentzündung. Auf der anderen Seite ist eine Lungenentzündung, die durch Pilze verursacht ist, sehr selten. Nachfolgend sind einige weitere Informationen über rezidivierende Pneumonie bei Kindern gegeben, deren Ursachen, Symptome und Behandlung enthalten.
(more…)

Pilzpneumonie

58947633

Wie der Begriff schon sagt, rufen die Pilze, die in den Körper gelangt sind und die Lunge infiziert haben, eine Pilzpneumonie hervor. Das sind entweder opportunistische oder endemische Erreger. Die endemischen Pilze leben im Körper, während die anderen das Immunsystem beeinträchtigen, so dass es entweder wenig oder gar nicht der Infektion entgegenwirken kann, weil der Abwehrmechanismus betroffen ist.
(more…)

Behandlung der eosinophilen Pneumonie

1282

Die Lungenentzündung ist eine respiratorische Erkrankung, die durch flache Atmung, Fieber, Husten, Müdigkeit, Muskelschmerzen, Unwohlsein und eine Vielzahl anderer Symptome gekennzeichnet ist. Diese Symptome werden durch die Lungenentzündung und konsequente Flüssigkeitsansammlungen, Inhalation von Allergenen, Pathogenen oder anderen Umweltgiften verursacht. Die eosinophile Pneumonie ist eine Form der Lungenentzündung, die unter eosinophilen Lungenerkrankungen klassifiziert ist. Sie zeichnet sich durch die Infiltration der Lunge durch eine große Anzahl von Eosinophilen aus. Die Eosinophile sind weiße Blutkörperchen, die die körpereigenen Abwehrkräfte gegen Parasiten oder Krankheitserregern stärken. Sie helfen auch bei der Bekämpfung der Auswirkungen von Allergenen und werden als Reaktion auf Entzündungen im Körper produziert. Eine hohe Zahl der Eosinophile kann viele Ursachen haben.  Die Infiltration der Lunge durch Eosinophile geschieht, wenn man unter Allergien oder pathogenen Infektionen leidet.
(more…)

Gustatorische Rhinitis

79302966

Rhinitis ist eine häufige Erkrankung, die durch laufende Nase gekennzeichnet ist. Die inneren Bereiche der Nase sind entzündet und gereizt, woran die Symptome wie retronasale, laufende Nase und verstopfte Nase erkenntlich sind. Dies ist durch die Entzündung der Schleimhaut der Nase hervorgerufen, was zur Bildung großer Mengen von Schleim führt. Die gustatorische Rhinitis kann durch verschiedene Gründe, virale wie bakterielle Infektion oder als Reaktion auf Reize, hervorgerufen werden. Grundsätzlich wirkt sich die Erkrankung nicht nur auf die Nasenschleimhaut, sondern auch auf den Hals, die Augen und Ohren aus. Die Erkrankung kann auch Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen, Konzentrationsschwäche, Schlafstörungen, Schnarchen etc. herbeiführen.
(more…)

Ist Pharyngitis ansteckend?

103

Pharyngitis, gemeinhin als Halsentzündung bekannt, ist die Entzündung des Rachens. Sie kann durch Bakterien oder Viren verursacht werden oder ein Symptom der Erkrankungen von Atemwegen sein. Die Bakterien wie Streptokokken sind meistens Ursache von Pharyngitis, während die Viren Erkältungen, Grippe, Mononukleose und andere Infektionen der oberen Atemwege etc. hervorrufen, welche zu dieser Erkrankung führen können. Pharyngitis ist bei Menschen jeden Alters möglich, aber in erster Linie sind Kinder davon betroffen. Bei Pharyngitis oder Halsentzündung unterscheidet man akute und chronische Pharyngitis. Es ist auch wichtig zu beachten, dass Pharyngitis und Laryngitis zwei verschiedene Erkrankungen sind, die nicht synonym verwendet werden sollen. Obwohl die Symptome von beiden ähnlich sind, weisen diese Erkrankungen zwei getrennte Krankheitsbilder auf.
(more…)