Flüssige Ernährung für schnelle Gewichtsabnahme

Flüssige Diäten gewinnen immer mehr an Popularität bei Körpergewichtsproblemen. Die flüssige Ernährung wird vor allen Sachen durch die Leistungserbringer vorgeschlagen, wenn es insbesondere um medizinische Begebenheiten wie eine Operation oder Erkrankungen im Zusammenhang mit Kiefer oder Magen-Darm-Trakt geht. Die flüssige Ernährung zum Abnehmen hat schnell Fuß gefasst. Die Begeisterung für flüssige Nahrung erklärt sich wohl durch zwei Gründe. Der eine ist eine wahrhaftige Möglichkeit, schnell Gewicht zu reduzieren, und der andere ist die Nachahmung der berühmten Hollywood-Persönlichkeiten. Es gibt mehrere Hollywood Persönlichkeiten, die sich für verschiedene flüssige Ernährung entschieden und erfolgreich ihr Gewicht reduziert haben. Doch einige Punkte dieser Erfolgsformel sollen einen zum Nachdenken über wie und was bewegen.

Speiseplan der flüssigen Diät
Zwei grundlegende flüssige Diäten werden zur Gewichtsabnahme eingesetzt. Die eine ist eine regelmäßige flüssige Diät und die andere eine pure flüssige Ernährung. Beide sind sehr bequem zu handhaben. Es gibt viele Variationen der flüssigen Diäten und noch zwei weitere Unterteilungen wie ein kalorienarmer Flüssigkeits-Diätplan und kommerzieller flüssiger Diätplan. Beide sind eigentlich Mahlzeitenersatz-Diäten, die zur Gewichtsreduzierung verwendet werden. Die flüssige Diät-Nahrungsmittell kann man etwas später im Diätverlauf mit kalorienarmer und ballaststoffreicher Ernährung kombinieren. Auf der anderen Seite besteht der kalorienarme Flüssigkeitsdiät-Plan aus medizinisch relevanten flüssigen Diäten, die nur 500 bis 800 Kalorien pro Tag hergeben, und soll mit fester Nahrung an einigen Tagen unterstützt werden. Diese Art von flüssiger Ernährung ist für diejenigen geeignet, die wirklich schnell und für lange abnehmen wollen.

Flüssige Ernährung für schnelle Gewichtsabnahme
Der kalorienarme flüssige Diätplan bewirkt die Gewichtsabnahme innerhalb einer Woche. Bei strikter Diäteinhaltung kann man mehr als 3 bis 4 lbs pro Woche abnehmen. Diese Diäten sind auf mindestens 12 Wochen mit nur 480 bis 800 Kalorien täglich ausgelegt. Vernünftige Mahlzeiten und kreative flüssige Diätrezepte sind wirklich sehr wichtig, um schnell Gewicht zu reduzieren, ansonsten wäre ein Bumerang-Effekt da. In den flüssigen Diäten sind leicht verdauliche Speisen mehr bevorzugt. Die Nahrung soll an Proteinen, Mineralien und wichtigen Vitaminen reich sein. Das bedeutet, Fette und andere Substanzen, die nicht gut verdaut werden, zu vermeiden.

Die kalorienarmen flüssige Diät-Pläne sehen auch 30 Minuten für tägliches hartes Training vor. Die körperlichen Aktivitäten und flüssige Nahrung regen den Stoffwechsel an und bewirken so das Verbrennen des unerwünschten Körperfetts. Die flüssigen Diäten zur Gewichtsreduzierung sollen am besten unter wachsamer Aufsicht durchgeführt werden. Viel Werbung macht ein großes Durcheinander in der Auffassung von Diätplänen, so versuchen wir dieses Problem in richtiges Licht zu rücken.

Flüssige Ernährung zu schneller Gewichtsabnahme
Es gibt einfach zu viele “Diäterfinder”, die stolz auf ihr Produkt sind und seine Vorteile als die besten auf dem Markt anpreisen. Hier sind einige flüssige Diätpläne, die wirklich funktionieren.

Entgiftungsdiät
Die Entgiftungsdiät ist in den letzten Jahren plötzlich sehr beliebt geworden, weil sie sich bei der Gewichtsabnahme nützlich macht. Die Limonade-Entgiftungsdiät ist eine flüssige Diät, die aus Wasser, Zitronensaft, Cayennepfeffer und Honig besteht. Sie dauert 10 Tage, fördert währenddessen die Entgiftung und den Stoffwechsel an und bewirkt dadurch eine Gewichtsabnahme. Die Kosten dieser Diät sind nicht hoch und das macht sie zu einer der besten flüssigen Diäten, die eine Gewichtsabnahme im Vordergrund haben. Das einzige Problem mit dieser Diät ist, dass viele Menschen ohne feste Nahrung nicht lange auskommen können und aus der Diät früher oder später aussteigen. Dies ist die gleiche flüssige Crash-Diät, die Beyoncé Knowles berühmt gemacht hat!

Flüssige Medifast Diät
Die flüssige Medifast Diät ist auch eine beliebte Form von flüssigen Diäten, um das Gewicht schnell zu reduzieren. Der Flüssigkeitsdiät-Plan besteht aus Flüssigkeiten, die 5 mal täglich eingenommen werden, und nur einer Mahlzeit pro Tag. Diese Mahlzeit ist eine fettarme und kalorienarme Speise aus Eiweiß und Gemüse. Die Diät erlaubt nur 800 bis 1000 Kalorien pro Tag und hilft somit beim Abnehmen.

Flüssige Optifast Diät
Flüssige Optifast Diät muss nur unter Aufsicht vom Arzt oder Ernährungsberater durchgeführt werden. Die speziellen Mahlzeitenersatz-Pulver oder Flüssigkeiten fördern eine schnelle Gewichtsabnahme. Das sind Protein-Shakes und einige Säfte. Die Vollziehung dieser Diät wird mit körperlichen Übungen und wöchentlichen Kontrollen vom Ernährungsberater begleitet.

Die Hollywood flüssige Diät
Das ist eine der beliebtesten flüssigen Diäten zur Gewichtsabnahme mit strenger Zeitvorgabe von ’24 Stunden’ oder ’48 Stunden’. Sie ist aus vielen Shakes und Säften mit verschiedenen Aromen wie Vanille, Erdbeere, Schokolade und usw. zusammengesetzt. Die Diät ist bestens zur Gewichtsabnahme und Entgiftung des Körpers geeignet. Sie soll den Wasseranteil im Körpergewicht reduzieren, und nach dem Ablauf der Diät geht man auf sein normales Essverhalten zurück.

Kohlsuppendiät
Über diesen Diätplan wurden viele wütenden Aussagen gemacht. Bei strikter Befolgung dieses als ‘7 Tage Kohlsuppe-Diät ” genannten Diätplans kann man sein Gewicht wirklich binnen einer Woche reduzieren. Das ist auch ein kostengünstiger Diätplan. Dafür bestehen viele Suppenrezepte, mit Kohl und verschiedenem Gemüse. Angeblich hilft die Kohlsuppendiät bis zu 10 Pfund an einer Woche zu verlieren.

Obwohl die flüssige Ernährung zu schneller Gewichtsabnahme von vielen begeistert gepriesen wird, sollte man doch zugestehen, dass pure flüssige Diäten für die Gewichtsabnahme nicht ganz ohne sind. Man erlange die gewünschte Gewichtsreduzierung, indem die wichtigen Nährstoffe verloren gehen. Die Diäten und “flüssige Diät-Pläne erzielen nur vorübergehende Ergebnisse. Manchmal passiert es, dass man nach dem Ablauf der Diät an Gewicht schneller als je zuvor zulegt.