Haferflocken: Kalorien

Da immer mehr Menschen gesundheitsbewusster werden, stellen sie sich auf Diäten mit weniger Kalorien und mehr Nährwert um. Die Haferflocken gehören zu dieser Kategorie und sind eine meist bevorzugte Frühstücksspeise. Ein dampfender Teller Haferflocken ist ein guter Start für den Tag und eine gute Quelle der Energie für lange Zeit. Die Haferflocken sind im Grunde genommen ein Brei aus gemähtem, gedroschenem und zerlkeinertem Haferkorn. Sie werden als Hauptbestandteil zu Plätzchen, Gebäck, Pudding und speziellem Haferkuchen verbacken.

Kalorien in Haferflocken

Es gibt fast 213 Kalorien in einer Tasse gekochten Instant-Haferflocken, mit einer kalorienreduzierten Struktur von 12% Fett, 78% Kohlenhydrate und 10% Protein.

Portionsgröße Kalo-rien Portionsgröße Kalo-rien
100 g 91 1 Unze, trocken, mit Gewürz / Zucker 101
1 Unze, trocken, mit Obst 114 1 Unze, trocken, NFS 115
1 Unze, trocken 140 1 Päckchen (Frucht) trocken 146
1 Päckchen (Gewürz / Zucker), trocken 153 1 Tasse, trocken 456

Nährwert von Haferflocken

Folgende Tabelle zeigt den Nährwert von Haferflocken für eine Portion – 1 Tasse Haferflocken.

Nährwerte vonHaferflocken
Cholesterin
0 mg
Insgesamt Fett
2,3 g
Natrium
2,3 mg
Kohlenhydrate
25,3 g
Ballaststoffe
4 g
Protein
6,1 g
Vitamin A
37,4 IU
Vitamin C
0 IU
Kalzium
18,7 mg
Eisen
1,6 mg
Zucker
15,4 g
Kalium
183 mg

Ernährungsinformation

  • Die Haferflocken enthalten sowohl lösliche als auch unlösliche Ballaststoffe. Betaglucan ist eine Art von im Hafer enthaltenen löslichen Ballaststoffen , die den LDL-Cholesterin-Pegel (schlechtes Cholesterin) senken, ohne auf den HDL-Cholesterin-Pegel (gutes Cholesterin) einzuwirken.
  • Die unlöslichen Ballaststoffe im Hafer haben Anti-Krebs-Eigenschaften, die bestimmte Gallensäuren in der Leber angreifen und ihre Toxizität senken. Sie erhalten auch die Funktion unseres Bauches aufrecht, indem unsere Därme gereinigt werden.
  • Die Haferflocken bieten unserem Körper wichtige Nährstoffe wie Eisen, Kalzium, Magnesium, Thiamin und Phosphor, die normales Wachstum und die Funktion unserer Knochen, Muskeln und Zähne gewährleisten.
  • Es ist auch eine reiche Quelle von Vitamin B Komplex, der von entscheidender Bedeutung für die normale Funktion unseres Nervensystems und des Stoffwechsels ist.
  • Die Haferflocken enthalten große Mengen an Zink, das für Stoffwechsel, Fortpflanzung, Entwicklung neuer Gewebe, Glukosetoleranz des menschlichen Körpers und Stabilisierung der Nukleinsäure wichtig ist.
  • Vitamin E in den Haferflocken verhindert die Blutgerinnung und wirkt als Antioxidant. Dieses Vitamin führt schädliche freie Radikale aus dem Körper ab, die Schäden in den Zellen und die Alterung verursachen.
  • Hafermehl ist auch an Thiamin reich, das für den Stoffwechsel der verzweigtkettigen Aminosäuren wichtig  ist, die wiederum im Kohlenhydratstoffwechsel teilnehmen.
  • Zuckerfreie und kalorienarme Haferflocken sind sehr vorteilhaft für Menschen, die an Bluthochdruck und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen leiden.

Die Haferflocken als perfekte Quelle für Proteine ​​und Mineralien sind ein äußerst nützliches Essen für Kinder, Erwachsene und sogar schwangere Frauen.