Polanight Teeth Whitening Gel

2857

Was ist PolaNight?

PolaNight (manchmal auch als Pola Night geschrieben) ist ein leistungsfähiges und effektive take-home Zahnweiß-Gel-System, das einen auf dem Carbamidperoxid basierten Aufheller verwendet. Das System beansprucht bis zu 14 Tage und ist in 10%, 16% und 22% Carbamid Peroxid-Konzentrationen erhältlich.

Beachten Sie, dass PolaNight derzeit nicht  Zahnweiß-Tabletten anbietet, weil sie zunächst nur an Zahnärzte verkauft werden. Da die Schienen erforderliche Komponente für dieses Verfahren sind, müssen Sie sie separat erwerben. Sie können eine gute individuelle Schiene online für $ 30 bis $ 50 oder eine individuell angepasste Schiene von Ihrem Zahnarzt bekommen. Wir empfehlen online zu bestellen, weil Zahnärzte $ 300 + Gebühr für die exakt gleiche Art von individuellen Schienen berechnen. Seien Sie sich bewusst, dass eine hochwertige Gel Whitening Schiene die Wirksamkeit der Behandlung erheblich verbessern kann. Aus diesem Grund raten wir Ihnen die $ 5 Tabletten in der örtlichen Apotheke.

Was für Unterschiede gibt es bei PolaNight Carbamidperoxid Konzentrationen?

Die 10% Carbamidperoxid-Konzentration ist eine sanfte, jedoch träge Zahnaufhellung und ist für Menschen mit empfindlichen Zähne oder Zahnfleisch empfohlen. 16% Carbamid Peroxid-Konzentration ist mittelstark. Wenn Sie noch nie ein Zahnaufhellung-Gel verwendet haben, empfehlen wir, mit 16% Konzentration zu beginnen, weil viele Menschen finden, 22% ist zuviel gegenüber der Zahn- oder Zahnfleischempfindlichkeit. Das 22% Carbamidperoxid ist die mächtigste Option mit der kürzesten Belichtungszeit, den schnellsten Ergebnissen, aber potentiell irritierender Behandlung der Zähne oder des Zahnfleisches. Allerdings alle Konzentrationen von PolaNight haben eine Mischung aus natürlichen Wirkstoffen, die Schmerzen und Empfindlichkeit der Zähne und des Zahnfleischs  (was eine häufige Nebenwirkung von starken Zahnaufhellung-Gelen ist) deutlich reduzieren.

Weitere Tipps für PolaNight

– Wenn Sie nicht wissen, wie sensibel Ihre Zähne sind, starten Sie erst mit 16% Carbamidperoxid.

– Lagern Sie das Bleaching-Gel kühl, wenn es längere Zeit nicht verwendet werden soll, jedoch stellen Sie vor seinem Gebrauch sicher, dass es Raumtemperatur hat.

– Reinigen Sie Ihre Zähne mit einem Taschentuch oder Wattebausch vor der Anwendung des Gels für mehr Effektivität.

– Während der Anwendung ist überschüssiges Gel aus dem Zahnfleisch mit einem Gewebe-oder Wattebausch zu entfernen, um die Empfindlichkeit der Zähne und des Zahnfleisches zu schonen.

– Wir empfehlen nicht, die Schienen auch bei 16% bzw. 10% Konzentration über Nacht zu behalten. Wenn Sie es über Nacht ausprobieren wollen, stellen Sie den Wecker erstmal auf Mitternach, um zu prüfen, inwieweit sensibel die Zähne und das Zahnfleisch sind. Es könnte Ihnen einige Schmerzen am nächsten Tag bereiten!

– Am besten und sichersten ist es immer mit einer kürzeren Belichtungszeit zu beginnen, und dann, wenn es die Empfindlichkeit zulässt, die Belichtung zu verlängern  (in den vorgegebenen Grenzen).

Nebenwirkungen von PolaNight

PolaNight hat keine schwerwiegenden gesundheitlichen Risiken, solange sie in der richtigen Menge, Dauer und Frequenz verwendet wird, wie es in der Anweisung auf der Packung steht. Beachten Sie jedoch, dass das Carbamidperoxid die Haut, Augen und Atemwege reizt. Wie bei allen Zahnaufhellungsgelen ist geringe und kurze Beeinträchtigung der Empfindlichkeit der Zähne und des Zahnfleisches eine häufige Nebenwirkung bei normaler Nutzung. Wenn Sie hochsensible Zähne oder Zahnfleisch haben oder Brennen spüren, dann sollten Sie entweder die Behandlungszeit und -Häufigkeit kürzen bzw. auf das Produkt vollständig verzichten. Wenn Sie mit höheren Carbamidperoxid-Konzentrationen (22% bzw. 16%) versucht haben, dann empfehlen wir  PolaNight 10% ausprobieren, weil es viel schonender ist.