Schmerzen im Oberschenkel während der Schwangerschaft

14752

Schmerzen in den Oberschenkeln während der Schwangerschaft ist noch eine weitere Beschwerde, an der viele Frauen in dieser Zeit leiden müssen. Die meisten der Beschwerden hängen mit der Schwangerschaft zusammen, ob es Schmerzen in der Hüfte oder dem Oberschenkel sind, und erklären sich in der Regel durch hormonelle Veränderungen während der Schwangerschaft. Die Produktion einzelner Hormone kann erheblich steigen, um den Körper zur Geburt vorzubereiten. Außerdem ist eine Schwangerschaft durch eine Menge von strukturellen Veränderungen begleitet. Der kumulative Effekt all dieser Veränderungen sind verschiedene Beschwerden einschließlich Schmerzen am Oberschenkel. Zu ihrer Bewältigung ist es wichtig, über Ursachen dieser Schmerzen während der Schwangerschaft zu wissen.

Ursachen für Schmerzen im Oberschenkel während der Schwangerschaft

Frauen können Schmerzen am Oberschenkel in jedem Stadium der Schwangerschaft erleiden -die Ursache ist eine Erkrankung  Symphyse Dysfunktion (SPD). Dieser Zustand wird durch eine Erhöhung der Breite der Symphyse oder des Schambeins gemeinsame verursacht. Die pubic Gelenk ist an seinem Platz durch einige Bänder gehalten, und die Schwangerschaft kann dazu führen, diese Bänder zu lockern. Grundsätzlich ist eine Erhöhung der Spiegel des Hormons “Relaxin” verantwortlich für die Entstehung der Bänder zu erweichen und zu lösen, um so die Entwicklung des Kindes zu erleichtern. Wenn unter dem Einfluss dieses Hormons, die Bänder über lockern, kann es zu dem Schambein Joint zu bewegen und so Schmerzen verursachen.

In anderen Worten, das Schambein gemeinsame verlieren ihre Stabilität durch die Wirkung des Hormons Relaxin, was wiederum Schmerzen in der inneren und mittleren Oberschenkel, Leiste, Unterbauch und das Schambein-Bereich erzeugen kann. Eine weitere Bedingung dazu führen, dass innere Dose Schmerzen am Oberschenkel während der Schwangerschaft ist “Ischias” oder Ischias. Es wird durch die Kompression des Nervus ischiadicus, die aus dem unteren Rücken oder die Basis des Rückenmarks in die Beine fährt verursacht. Es ist der größte Nerv des menschlichen Körpers, verantwortlich für die Bereitstellung sensorischen Funktionen in den unteren Extremitäten des Körpers. Während der Schwangerschaft kann die wachsende Gebärmutter Druck auf diesen Nerv gelegt, durch die man sich Schmerzen in der Innenseite des Oberschenkels Region, Gesäß und im unteren Rücken spüren. Der Schmerz verursacht durch Ischias können auch ausstrahlen, um die Beine.

Symptome wie Schmerzen in den Oberschenkeln während der Schwangerschaft:

Abgesehen von den Schmerzen, einige andere gemeinsame Oberschenkel Schmerzsymptome sind, ein brennendes Gefühl und Taubheitsgefühl in den betroffenen Bereich. Manchmal kann eine Frau auch ein Knacken oder Knallen beim Bewegen der Beine oder ihre Stellung zu verändern, wenn Symphyse Dysfunktion ist verantwortlich für die Entstehung Schmerzen am Oberschenkel. Sie können Beschwerden beim Öffnen oder Anheben der Beine Erfahrung, und im Gehen oder Stehen. Frauen leiden an Ischias in der Regel Erfahrung ein Shooting oder brennende Schmerzen im Gesäß, unterer Rücken und Bein, zusammen mit der Innenseite des Oberschenkels Region. Pain mit Ischias lässt sich oft in einer Seite des Körpers zu spüren. Zusammen mit Schmerzen, kann man fühlen, Taubheit und Kribbeln, oder Nadeln Sensation in dem betroffenen Gebiet.

Der Umgang mit Schmerzen in der Schwangerschaft

Schmerzen in den Oberschenkeln während der Schwangerschaft kann verwaltet oder mit ein paar einfachen Methoden gelindert werden, nach der Ermittlung der zugrunde liegenden Ursachen. Wenn SPD gefunden wird, um die Ursache der Schmerzen am Oberschenkel, dann kann man etwas Entlastung von Krücken und unterstützen Geräte wie Beckenstütze Gürtel bekommen. Nach der Auswertung der Bedingung, können Ärzte empfehlen auch Physikalische Therapie und die entsprechende Schmerzmittel. Obwohl SPD nicht verhindert werden kann, können schwangere Frauen ihre Muskeln und Bänder des Beckens mit der Hilfe von ein paar Übungen zu stärken. Man kann tun beginnen Schwangerschaft Übungen, Empfohlen von ihren Ärzten in den frühen Stadien der Schwangerschaft. Allerdings sollten Frauen nie beginnen eine Übung Programm während der Schwangerschaft ohne die Zustimmung ihres Arztes. Oberschenkel Schmerzen durch Ischias verursacht werden, können mit der Anwendung von Wärme oder kalte Kompresse auf die betroffene Stelle verwaltet werden. Ändern der Position oder im Liegen auf der gegenüberliegenden Seite des Schmerzes zu kann der Druck auf den Ischiasnerv zu entlasten und die Schmerzen zu lindern.

Nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente können eingenommen werden Ischias Schmerzlinderung. Allerdings sollten Schwangere Medikamente nur nach Rücksprache mit ihrem Arzt zu nehmen. Sie sollten es vermeiden, Heben schwerer Gegenstände oder stehen für einen längeren Zeitraum, um eine Verschlimmerung der Schmerzen in den Oberschenkeln während der Schwangerschaft zu verhindern. Wenn die Schmerzen am Oberschenkel verschlimmert, trotz Berücksichtigung aller möglichen Vorkehrungen, dann ist es besser, den Zustand medizinisch mit der Hilfe von einem Arzt ausgewertet zu bekommen.