Tag Archive: Ekzem

Ekzem am Augenlid

Ekzem ist eine Hauterkrankung, bei der die Haut entzündet ist. Es kann an jedem Körperteil auftreten. Wenn es ein Augenlid betrifft, bezeichnet man es als Augenlidekzem. Die Menschen aller Altersgruppen einschließlich der kleinen Kinder können das Ekzem im Augenlid-Bereich haben. Das erste Anzeichen von Ekzem ist ein milder Juckreiz der Augenlider. Mit der Zeit wird die Haut trocken, schuppig und entzündet und die Reizung immer schwerer. Es kommt immer wieder der Drang auf, die Augenlider zu kratzen.
(more…)

Eczema herpeticatum

Lippenherpes oder Fieberbläschen treten in der Nähe vom Mund auf. Sie bleiben einige Tage lang und verschwinden von selbst. Diese Bläschen sind in der Regel durch Herpes-simplex-Virus Typ 1 verursacht. Eine weitere häufige Hauterkrankung ist das Ekzem. Ihre Merkmale sind Rötung, Juckreiz und Hautausschläge. Die Haut ist gereizt und in einigen Fällen bilden sich die Bläschen. Wenn sich diese beiden Hautkrankheiten zusammenschließen, entsteht Eczema herpeticatum. Das ist eine lebensbedrohliche Krankheit, die sofortige medizinische Hilfe erfordert.
(more…)

Behandlung von Dyshidrosis

Dyshidrosis ist eine Hautkrankheit, die unter vielen verschiedenen Namen wie Dyshidrose, dyshidrotisches Ekzem, dyshidrosiformes Ekzem, Pompholyx oderatopisches Palmoplantarekzem bekannt ist. Sie äußert sich in winzigen Blasen an den Fingern, Handflächen und Fußsohlen. Obwohl Dyshidrosis Menschen jeden Alters betreffen kann, sind nachweislich Jugendliche, im wesentlichen Angehörige der Altersgruppe von 20 bis 40 und noch häufiger Frauen für diese Erkrankung mehr anfällig. Auch bei Säuglingen und kleinen Kindern kann sich die Erkrankung entwickeln.

(more…)

Mikrobielles Ekzem

Das mikrobielles Ekzem ist eine chronische Form der atopischen Dermatitis, das als münzförmige Läsionen erscheint. Andere Namen dieser entzündlichen Hauterkrankung lauten nummuläre Dermatitis und Ekzem diskoider. “Nummuläres” ist ein lateinisches Wort für Münze. Von allen Fällen der Ekzeme ist die Erkrankungsrate von dieser Krankheit ziemlich niedrig.
(more…)

Verwendung von Manuka Honig bei Ekzem

Millionen von Menschen, überall auf der Welt, suchen nach hilfreichen und sicheren Behandlungsmethoden für verschiedene Krankheiten. Dasselbe gilt auch hinsichtlich der Ekzeme. Das ist eine Hauterkrankung, wo die äußere Schicht der Haut entzündet ist. Das Problem mit den Ekzemen besteht darin, dass es ohne sorgfältige Behandlung nie aufhören würde. Die Krankheit äußert sich in extrem trockener, entzündeter und roter Haut, die zur Entwicklung von Rissen und Schuppen mit Wunden neigt. Die Ekzeme können jeden jederzeit unabhängig vom Alter treffen. Auch wenn bereits bestimmte Behandlungsmethoden sich etabliert haben, ziehen ihnen viele Menschen alternative Heilmethoden vor.
(more…)

Ist dyshidrosiformes Ekzem ansteckend?

Das Ekzem hat verschiedene Erscheinungsbilder, die sich durch entzündliche Symptome und Vesikelbildung auszeichnen. Das dyshidrosiforme Ekzem betrifft mehr erwachsene Männer als Frauen. Es kann akut, wiederkehrend oder chronisch sein. Die Ätiologie dieser Erkrankung ist mit Allergien und genetischen Faktoren verknüpft. Aber das Verständnis der Infektiosität von dieser Art von Ekzem ist bei der Wahl der richtigen Behandlungsansätze nützlich.
(more…)

Apfelessig für die Behandlung von Ekzem

Das Ekzem ist eine Hauterkrankung, die durch einen Hautausschlag an verschiedenen Teilen des Körpers gekennzeichnet ist. Der Hautausschlag kann extrem juckend und eine Menge von Beschwerden mit sich bringen. Viele Bedingungen machen diese Symptomatik noch schlimmer. Die meisten von ihnen sind Umweltfaktoren wie Allergenexposition, ungünstige Witterungsverhältnisse, Erkältung, Grippe etc. Es gibt viele Behandlungen von Ekzemen und doch meistens sind die Hausmittel beliebt. Zu so einem Hausmittel gehört Apfelessig. Im Laufe der Jahre erwies sich der Apfelessig in vielen Heilmethoden sehr nützlich, darunter auch für die Behandlung von Ekzemen.
(more…)