Tag Archive: Hysterektomie

Blutungen nach Gebärmutterentfernung

Chirurgische Entfernung der Gebärmutter bezeichnet man als Hysterektomie. Sie entnimmt einer Frau die Fähigkeit, schwanger zu werden, und beendet auch ihren Menstruationszyklus. Die Hysterektomie muss aus vielerlei Gründen durchgeführt werden. Einige Frauen haben es mit abnormen Blutungen aus der Scheide zu tun, die sich mit anderen Methoden nicht behandeln lassen. Abhängig von dem Grund der Hysterektomie können auch die umliegenden Organe und Gewebe entfernt werden. In den einen Fällen wird eine teilweise Hysterektomie vorgenommen, während in den anderen Fällen neben der Gebärmutter auch die Eileiter und Eierstöcke entfernt werden. Ein häufiges Problem nach der Hysterektomie sind Blutungen.
(more…)

Übung nach Hysterektomie

Eine Hysterektomie ist die chirurgische Entfernung der Gebärmutter, zusammen mit der Zervix in einigen Fällen infolge gesundheitlicher Beschwerden wie Krebserkrankungen des reproduktiven Systems (Gebärmutter-, Gebärmutterhals-, Eierstock) oder Tumoren, Uterusmyomen, Schwere und hartnäckige Endometriose (Überwucherung der Gebärmutterschleimhaut) und / oder Adenomyose (Überwucherung der Gebärmutterschleimhaut durch die Gebärmutterwand) etc. Einige Übungen können nach der Hysterektomie eine schnelle Genesung und bessere Resistenz gegen Krankheiten fördern.
(more…)

Gewichtsabnahme nach der Hysterektomie

Die Hysterektomie ist eine schwere Operation, bei der es sich um die operative Entfernung der Gebärmutter handelt. Bei den meisten Hysterektomien liegt eine gutartige Erkrankung der Gebärmutter vor. Meistens geht es um eine benigne Raumforderung, die entweder die Muskelschicht oder die Schleimhaut betrifft. Auch chronisch rezidivierende Blutungen oder eine Verlagerung des Organs können eine Hysterektomie erfordern. Viele Frauen klagen über Probleme, die nach der Operation auftreten. Die Gewichtszunahme nach der Hysterektomie ist eine allgemeine Beschwerde.
(more…)

Linderung der Schwellungen nach der Hysterektomie

Die Hysterektomie ist eine Operation zur Entfernung der Gebärmutter. Mit der Gebärmutter können auch die Eierstöcke, der Gebärmutterhals, die Eileiter und der obere Teil der Vagina entfernt werden. Es gibt verschiedene Arten der Hysterektomie. Bei totaler abdominaler Hysterektomie wird die Gebärmutter durch einen Schnitt in der Bauchdecke herausgenommen. Bei vaginaler Hysterektomie ist sie durch die Vagina entfernt. Bei laparoskopischer vaginaler Hysterektomie werden spezielle chirurgische Werkzeuge verwendet, um die Organe durch die Vagina zu entnehmen. Nach der Hysterektomie treten viele Nebenwirkungen auf, darunter sind Schwellungen die gängigsten.
(more…)