Sexuelle Praktiken unter Jugendlichen haben drastisch seit dem letzten Jahrzehnt zugenommen. Die Studien zeigen, dass aufgrund des gesunkenen pubertären Durchschnittsalters zwischen 9 und 10 Jahren für Jungen und 10 und 11 Jahre für Mädchen ist auch das Durchschnittsalter der Entjungferung jünger geworden ist. Folglich gab es einen beispiellosen Anstieg der Krankheitsfällen (STD) unter Jugendlichen und der Vorfälle der Teenager-Schwangerschaften.
(more…)